Stahl-Innovationspreis
Stahl in Forschung und Entwicklung

Gewinner 2018

Festere Stähle durch Nahordnung

Stahlbauteile mit EHLA effizient beschichten

Sichere Züge dank Stahl


Ausgezeichnet in dieser Kategorie werden Forschungs- und Entwicklungsleistungen sowie Verarbeitungsverfahren für verbesserte oder neue Stahlanwendungen.

Am Anfang einer Innovation steht die Vision. Angeregt durch die eigene Fantasie oder basierend auf Forschungsergebnissen entsteht eine Idee, die zu einem neuen Produkt oder einem innovativen Verfahren führt. Es ist dann Aufgabe der Entwickler, für die Umsetzung zu sorgen und die Innovation bis zur Marktreife voranzutreiben. In dieser Phase kann die Auszeichnung in einem bedeutenden Wettbewerb zu einem wertvollen Instrument bei der Implementierung im Markt werden.

Alle ausgezeichneten Arbeiten werden in der Dokumentation „Stahl-Innovationspreis 2018“ vorgestellt. Wenn Sie Interesse an der gedruckten Version haben, senden Sie bitte eine Mail an sip@wvstahl.de.

Der nächste Stahl-Innovationspreis wird 2021 verliehen. Die Auslobung startet voraussichtlich im Sommer 2020. Möchten Sie mitmachen? Dann senden Sie bitte eine Mail an sip@wvstahl.de.